FLBK fördert begabte Informatiker

Um begabte Schülerinnen und Schüler individuell zu fördern, bietet das Friedrich-List-Berufskolleg zum vierten Mal das Schülerstudium in Kooperation mit der Fachhochschule Münster an. In diesem Semester nahmen vier Schüler des aktuellen Abiturjahrgangs mit den Leistungskursen Mathematik/Informatik an der Vorlesung  „Grundlagen der Programmierung“ im Fachbereich Wirtschaftsinformatik teil und absolvierten am 08.02.18 in den Räumen des Friedrich-List-Berufskollegs die schriftliche Abschlussprüfung. Wir hoffen – wie in der Vergangenheit auch – mit Erfolg!

Zurück