Für Mitarbeiter > Lehrerrat

Lehrerrat


Der Lehrerrat ist ein Gremium der Schulmitwirkung. Er berät die Schulleitung in Angelegenheiten der Lehrerinnen und Lehrer sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemäß § 58 SchulG und vermittelt auf Wunsch in deren dienstlichen Angelegenheiten (§ 69 Abs. 2 SchulG).

Bei diesen Angelegenheiten handelt es sich vor allem um die Bereiche, in denen die Schulleiterin oder der Schulleiter als Vorgesetzte oder Vorgesetzter der Lehrkräfte der Schule Weisungen für deren dienstliche Tätigkeit erteilen kann. Angesprochen werden können aber auch Probleme in der Zusammenarbeit zwischen einzelnen Lehrkräften, Gruppen von Lehrkräften und der Schulleitung.

Am Friedrich-List-Berufskolleg werden die Aufgaben des Lehrerrates zur Zeit von Claudia Levenig, Kathrin Jacobi, Jan Matthes, Andre Bertelsmeier und Herbert Siepmann wahrgenommen. Diese Kolleginnen und Kollegen stehen als Ansprechpartner jederzeit zur Verfügung und treffen sich wöchentlich zu ihren regelmäßigen Sitzungen.

Frau Jacobi
Herr Siepmann
Herr Matthes