Für Schüler > Beratung > Psycho-Soziale Beratung

Psycho-Soziale Beratung


„Jedes Individuum hat in sich das Potenzial zur Selbstentwicklung, wenn die helfende Person dafür günstige Bedingungen herstellt.“ (Carl. R. Rogers)

In schwierigen Lebenssituationen können unsere Schülerinnen und Schüler Beratung durch Kolleginnen und Kollegen erfahren, die nach den Richtlinien der Gesellschaft für wissenschaftliche Gesprächstherapie (GwG) aus- und fortgebildet sind. In der Beratungstätigkeit greift das Team auf den im Beratungsbereich etablierten personenzentrierten Ansatz von Carl Rogers zurück. Dem Team der psycho-sozialen Beratung geht es darum, den Schüler / die Schülerin als ganzen Menschen zu sehen. Indem die Kolleginnen und Kollegen des Teams unsere Jugendlichen in der Selbstwahrnehmung und verbalen Selbstreflexion unterstützen, ergeben sich oft von alleine Entwicklungsschritte.

 

 

Ihr Ansprechpartner


OStR Markus Wieneke
m.wieneke@flbk-hamm.de