Schülerpraktikum


Theoretisches Wissen muss man anwenden! Deshalb nehmen alle Schülerinnen und Schüler der Höheren Handelsschule an einem kaufmännischen Praktikum teil.

Für Klassen der Schwerpunkte Betriebswirtschaftslehre und Bürowirtschaft dauert das Praktikum zwei Wochen. Es findet unmittelbar vor den Sommerferien (Klasse 11) statt. 

Formulare zum Schülerpraktikum sind im Downloadbereich hinterlegt.

Klassen des Schwerpunkts Fremdsprachen nehmen an einem dreiwöchigen Praktikum im Ausland (z. B. in England, Frankreich und Kroatien) teil. Dieses Praktikum wird zu Beginn der Klasse 12 absolviert.

Die Tätigkeit des Praktikums kann am Ende des Bildungsgangsbesuches auf den praktischen Teil zur Erlangung der Fachhochschulreife angerechnet werden.