Startseite > News

25. Januar 2017

Abschlussfeier der Fachschule für Wirtschaft

Nach 7 Semestern nebenberuflicher Weiterbildung bestanden 43 Studierende der Fachschule für Wirtschaft am Friedrich-List-Berufskolleg das Fachschulexamen und erreichten damit den Abschluss einer Staatlich geprüften Betriebswirtin bzw. eines Staatlich geprüften Betriebswirtes.

Der stellvertretende Schulleiter des Friedrich-List-Berufskollegs, Herr StD Heinz Fischer, der Bereichsleiter, Herr StD Werner Rojan sowie die Klassenlehrer, Herr OStR Burkhard Lenze und Herr OStR Thorsten Ziemek gratulierten den Absolventinnen und Absolventen und übergaben folgenden 21 Studierenden aus dem Schwerpunkt Logistik die Abschlusszeugnisse:

Marius Ardes, Daniel Beinhauer, Thilo Elsner, Sebastian Greiß, Pia Hackert, Jörn Henschen, Markus Hugo, Christian Hupka, Mario Kämper, Daniel Kampmann, Janett Kathe, Tim Kischkel, Karoline Koch, Hüseyin Öztan, Julia Rath, Sarah Rohlfing, Vitali Salzseiler, Ronny Schröter, Sebastian Seiler, Sabrina Skiba, Thomas Witczakowski.

Insgesamt 22 Studierende absolvierten den Schwerpunkt Rechnungswesen:

Olga Barkanow, Stefanie Blicke, Markus Bode, Michelle Bradtke, Max Bücker, Christian Burkhardt, Viktoria Ducke, Siham Er Radi, Georgios Galanopoulos,  Marius Grela, Jannis Heubrock, Sandra Judas, Marcel Kerschus, Wiebke Lohrmann, Mario Moos, Charlotte Murer, Andreas Poloczek, Laura Reinhardt, Janine Schänzer, Jennifer Schnappauf, Sandra Star, Patrik Wulf.

Die Prüfungsbesten eines jeden Schwerpunktes wurden mit einem Präsent ausgezeichnet. Den besten Examensdurchschnitt von 1,66 erreichte im Schwerpunkt Logistik Thilo Elsner. Im Schwerpunkt Rechnungswesen war es Janine Schänzer, die mit einem Notendurchschnitt von 1,0 schwerpunktübergreifend die Jahrgangsbeste war.