Unsere Partner > Ausbildungsbetriebe

Ausbildungsbetriebe


„Wir suchen die Kooperation auf vielen Ebenen.“
„Wir erkennen Vielfalt als Chance, die wir positiv nutzen wollen.“

Als dualer Partner in der Berufsausbildung arbeiten wir eng mit den Ausbildungsbetrieben zusammen.
Ausbilderinnen und Ausbilder ebenso wie Auszubildende haben jederzeit die Möglichkeit, Fachlehrer/-innen und Klassenlehrer/-innen zu kontaktieren, um sich über den Leistungs- und Entwicklungsstand ihrer Auszubildenden zu informieren oder um weitere Informationen zu erhalten oder weiterzuleiten.

Unsere Partner des dualen Ausbildungssystems sind so heterogen wie unsere Schülerschaft. Die Auszubildenden der Industrie- und Handelsunternehmen aus Hamm und Umgebung, Handwerksbetriebe, Arzt- und Zahnarztpraxen, Rechtsanwalts- und Notariatskanzleien,  Amtsgerichte, Steuerberater und Kreditinstitute sowie weiterer Dienstleistungsunternehmen besuchen an ein bis zwei Unterrichtstagen in der Woche unser Berufskolleg.

Wir berücksichtigen bei der Gestaltung der Stundenpläne die Wünsche unserer dualen Partner im Rahmen unserer Möglichkeiten. Durch die Teilnahme an den Bildungsgangkonferenzen haben die Ausbildungsbetriebe die Möglichkeit, Einfluss auf die zeitliche und inhaltliche Gestaltung und Struktur der Lerninhalte im Rahmen der didaktischen Jahresplanung zu nehmen.