Prävention


Am Friedrich-List-Berufskolleg wird Prävention als grundlegender Beitrag für die persönliche und individuelle Entwicklung unserer Schülerinnen und Schüler sowie der Schulentwicklung verstanden. Zur Umsetzung dieses Beitrages wurde das Team PIA (Prävention-Intervention-Aktion) installiert.

Ziel der Mitglieder des PIA-Teams ist der Transfer des Präventionsgedankens in den schulischen Alltag. Das Team arbeitet mit verschiedenen Netzwerkpartnern, wie z. B. der Agentur für Arbeit, der Jugendsuchtberatungsstelle oder mit der örtlichen Polizei zusammen, um die Schülerinnen und Schüler und Kolleginnen und Kollegen umfassend informieren und beraten zu können.

Ihr Ansprechpartner


StDin Sabine Linke
s.linke@flbk-hamm.de