Unsere Schule > Wir in Europa > Studienfahrten

Studienfahrten


Tagesfahrten:

Seit vielen Jahren finden ein- bis zweitägige Fahrten in europäische Metropolen statt, wie zum Beispiel London oder Paris. Nach nächtlicher Anreise mit Bus und/oder Fähre steht der folgende Tag für Erkundungen und Besichtigungen zur Verfügung, bevor abends die Heimreise angetreten wird.

Europäische Institutionen, wie das Europaparlament in Brüssel und die Europäische Zentralbank in Frankfurt/Main, werden regelmäßig besucht und den Schülerinnen und Schülern mit Fachvorträgen nähergebracht.

Mehrtägige Fahrten:

Die Jahrgangsstufe 12 des Beruflichen Gymnasiums führt alljährlich eine 7 - 9-tägige Studienfahrt nach Katalonien (E) durch. Bei den täglich wechselnden Exkursionszielen stehen landeskundliche, kulturelle und fremdsprachliche Aspekte im Vordergrund. Unter anderem sind Barcelona (inkl. Stadtführung) und Figueras (Dali-Museum) feste Bestandteile des Besuchsprogramms.

Alljährlich finden für Schülerinnen und Schüler unterschiedlicher Bildungsgänge einwöchige Skischulfahrten nach Österreich statt. Neben den sportlichen Aktivitäten steht die Förderung der Klassengemeinschaft im Vordergrund. Beide Auslandsfahrten sind feste Bestandteile des von der Schulkonferenz des Friedrich-List-Berufskollegs verabschiedeten Schulfahrtenprogramms.

Ihr Ansprechpartner


StD Werner Rojan
w.rojan@flbk-hamm.de

StD Dietmar Schröder
d.schroeder@flbk-hamm.de

StD Norbert Hohmann
n.hohmann@flbk-hamm.de