News Übersicht

Welcome back home, Dubliners!

„In Dublin halten die Busse nur an den Haltestellen, wenn man ihnen ein Zeichen gibt. Ansonsten fahren sie einfach weiter…“ ;-))

Diese und viele weitere spannende Erfahrungen machten 13 Auszubildende aus den Bereichen Büromanagement, Groß- und Außenhandel sowie Industrie bei ihrem dreiwöchigen Auslandsaufenthalt in Irland.

In der ersten Woche absolvierten Alan Abbas (GH8B), Pauline Bäße (IN8B), Janina Golinski (BM8B), Philipp Jödicke (IN8B), Joshua Kalthoff (IN8B), Nico Koziol (IN8B), Kim...

>> mehr

Ministerin Gebauer zeichnet das FLBK als „MINT-freundliche“ und „Digitale Schule“ aus

150 Schulen aus NRW wurden letzte Woche in Düsseldorf von der Ministerin für Schule und Bildung Yvonne Gebauer als „MINT-freundliche Schule“ ausgezeichnet. Darüber hinaus wurden 49 Schulen als „Digitale Schule“ geehrt.

Das Friedrich-List-Berufskolleg ist eine der wenigen Schulen, die beide Zertifizierungen erhielt! Dies war möglich, weil unsere Schule durch den Bildungsgang "Allgemeine Hochschulreife Mathematik/Informatik" Schüler*innen mit MINT-Begabung und –Interesse fördert, vielfältig...

>> mehr

Fl:bk tervehtii Suomea = Fl:bk heißt Finnland willkommen

Seit letzter Woche hat das fl:bk eine neue Partnerschule, das Valkeakosken ammattiopisto (VAAO Valkeakoski Vocational College) in Valkeakoski. Ab 2020 sollen Schüler*innenpraktika in Finnland, Betriebspraktika in Deutschland und Lehrer*innenaustausche arrangiert werden. Aber schauen Sie doch einfach selber…

 

>> mehr

Votet für die Videos des Europatages 2019

Liebe Schülerinnen und Schüler,

die Ergebnisse unseres Europatags 2019 sind seit Anfang der Woche auf 
Youtube veröffentlicht:

https://www.youtube.com/channel/UCe_aK9mM_5UllcmM_IngJpA/videos

Ihr könnt nun fleißig eure Videos promoten! Die Kommentarfunktion der Videos ist deaktiviert. Es sind wirklich sehr schöne Ergebnisse dabei!

Vielen Dank nochmal an Euch alle für die Mitarbeit.

>> mehr

Friedrich-List-Berufskollegs besucht die 67. Internationale Automobilausstellung

Auch in diesem Jahr waren die angehenden Automobilkauffrauen und
Automobilkaufmänner des Friedrich-List-Berufskollegs auf der 67. Internationalen
Automobilausstellung in Frankfurt vertreten. Die Auszubildenden des ersten, zweiten
und dritten Ausbildungsjahres machten sich am frühen Morgen des 18.09.2019 mit
dem Bus, unter der Leitung von Herrn Haumann und Herrn Hütten, auf den Weg
nach Frankfurt. Neben vielen neuen Fahrzeugen namhafter Automobilhersteller, wie
beispielsweise Audi, Volkswagen, Ford,...

>> mehr

Einstiegsvorlesung zum Schülerstudium am FLBK: 82.000 offene Stellen für IT-Experten

Prof. Thöne von der Fachhochschule Münster informierte Schülerinnen und Schüler der Bildungsgänge Allgemeine Hochschulreife mit Schwerpunkt Mathematik und Informatik und Auszubildende zum Fachinformatiker über die Vorzüge und Teilnahmebedingungen am Schülerstudium. Die angehenden Abiturientinnen und Abiturienten nehmen zum sechsten Mal teil. Für die Fachinformatiker wird es das vierte „Semester“ sein.

>> mehr

Mobile Computing: MI8A entwickelt Apps an der HSHL

Im Rahmen der Kooperation zwischen der Hochschule Hamm-Lippstadt und dem Friedrich-List-Berufskolleg besuchte der Informartikleistungskurs des Beruflichen Gymnasiums den Workshop App-Entwicklung mit Prof. Nunkesser. Schritt für Schritt wurden die Schülerinnen und Schüler an die professionelle Entwicklung von Apps mit der Entwicklungsumgebung Android Studio und Java herangeführt.

>> mehr

13er GK Biologie führt Gewässeruntersuchungen am Radbodsee durch

Am 03.09.2019 unternahm die Klasse HA7B mit Frau Kleffmann und Herrn Wieneke eine Exkursion zum Radbodsee in Bockum-Hövel. Unterstützt wurde die Klasse durch den Umweltbus Lumbricus von der Natur- und Umweltschutzakademie. In verschiedenen Kleingruppen haben die Schülerinnen und Schüler ein Vertikalprofil erstellt, Gewässerorganismen und Pflanzen bestimmt, chemische Analysen durchgeführt und den See kartiert. Es war ein toller Tag, an dem alle hochmotiviert und mit viel guter Laune mitgewirkt...

>> mehr

Peer Education mit der MI und 59 Realschüler*innen

Am Friedrich-List-Berufskolleg fanden zum Ende des Schuljahres zum dritten Mal die Informatik-Schnuppertage statt. Schülerinnen und Schüler der achten und neunten Klasse von Realschulen aus Hamm und dem Umland waren eingeladen, freiwillig, ohne Zeit- und Notendruck die Welt der Informatik zu erkunden.

An den Schnuppertagen nahmen 59 Schülerinnen und Schüler von fünf verschiedenen Schulen teil. Der Informatik Leistungskurs der MI7A und MI8A des Bildungsganges „Allgemeine Hochschulreife mit...

>> mehr

Mohamed Chaoui und Lukas Rapphold aus der Klasse FI6A haben das getan, was noch keine/r zuvor am Fl:bk getan hat ...

... Sie haben erfolgreich an der KMK-Fremdsprachenprüfung im Fachbereich Informatik auf der höchstmöglichen Niveaustufe C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen teilgenommen. Damit bewiesen sie fortgeschrittene Englischkenntnisse und nahmen nun stolz ihre Zertifikate mit Gratulationen von Frau Dr. Stiepelmann entgegen. Durchgeführt wurde die Prüfung von Norbert Hohmann und Alexandra Kirschbaum, die sich den Glückwünschen zu dieser tollen Leistung anschlossen.

Die Prüfung...

>> mehr