Digitale Schule
mint Freundliche Schule
EUROPASCHULE in Nordrhein-Westfalen
Schule ohne Rassismus
Schulentwicklungspreis 2020

Anmeldung


Vom 25.04. bis 03.06.2022 ist das Anmeldefenster für die Vollzeitbildungsgänge und für die Fachschule für Wirtschaft freigeschaltet. Die Anmeldung erfolgt über das Portal www.schueleranmeldung.de.

Ausführliche Informationen über Schüler Online finden Sie auf den Informationsseiten der Stadt Hamm. Außerdem finden Sie hier eine ausführliche Anleitung für die Durchführung des Anmeldeverfahrens.

Wenden Sie sich auch an Ihre derzeitige Schule, von der Sie die Zugangsdaten zur Anmeldung mit Schüler Online erhalten. Die Lehrer Ihrer Schule unterstützen Sie bei Ihrer Anmeldung.

Die erforderlichen Anmeldeunterlagen reichen Sie nach der Online-Anmeldung bitte per Post beim Schulbüro des Friedrich-List-Berufskollegs oder in unserem Briefkasten ein: Vorheider Weg 14, 59067 Hamm. Welche Unterlagen dies sind, wird Ihnen während der Anmeldung angezeigt:

  • der unterschriebene Ausdruck der Online-Anmeldung (bei unter 18-jährigen unterschreiben auch die Erziehungsberechtigten),
  • Ihr Lebenslauf und
  • Ihr letztes Zeugnis in Kopie (sowie bei Gesamtschülern bzw. Schülern der Sekundarschule die Prognose in Bezug auf den Schulabschluss).

Die Anmeldung ist nur dann verbindlich, wenn alle Unterlagen vollständig und fristgerecht in der Schule vorliegen.

Die Anmeldung für die Teilzeitbildungsgänge (Berufsschule) muss  auch über das Portal www.schueleranmeldung.de erfolgen. Die Anmeldung kann jederzeit vorgenommen werden. Haben Sie keine Zugangsdaten von einer Schule erhalten, so müssen Sie sich selbst im Portal Schüler Online unter "erstmalige Registrierung!" registrieren.

Ihr Ansprechpartner


Schulbüro

Abgabe Unterlagen

Abgabe Bewerbungsunterlagen

25.04. bis 03.06.2022

per Post oder

Hausbriefkasten am Hauptstandort Vorheider Weg 14.