Gesunde Schule


Unsere Schule hat sich zum Ziel gesetzt, die vielfältigen Vorstellungen und Ansprüche an eine „gute, gesunde Schule“ zu bündeln. Ein „guter“ Unterricht, der auf die Qualität der Schul- und Unterrichtsprozesse zurückzuführen ist, fördert die Lern- und Leistungsbereitschaft der Lehrpersonen und der Schüler*innen. Dies führt zur Zufriedenheit, zum Wohlbefinden und dadurch zur Gesundheit aller Beteiligten. Wir wissen, dass Leistungsbereitschaft und Gesundheit sich gegenseitig beeinflussen. Aus diesem Grund sehen wir Gesundheit nicht als bloße Zusatzaufgabe, sondern als Querschnittsaufgabe, die sich wie ein roter Faden durch alle Bereiche des schulischen Lebens zieht. Erfahren Sie mehr über unsere selbstgesteckten Ziele.