Lehrerrat


Der Lehrerrat ist ein Gremium der Schulmitwirkung. Er berät die Schulleitung in Angelegenheiten der Lehrerinnen und Lehrer sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemäß § 58 SchulG und vermittelt auf Wunsch in deren dienstlichen Angelegenheiten (§ 69 Abs. 2 SchulG).

Bei diesen Angelegenheiten handelt es sich vor allem um die Bereiche, in denen die Schulleiterin oder der Schulleiter als Vorgesetzte oder Vorgesetzter der Lehrkräfte der Schule Weisungen für deren dienstliche Tätigkeit erteilen kann. Angesprochen werden können aber auch Probleme in der Zusammenarbeit zwischen einzelnen Lehrkräften, Gruppen von Lehrkräften und der Schulleitung.

Am Friedrich-List-Berufskolleg werden die Aufgaben des Lehrerrates zur Zeit von Claudia Levenig, Kathrin Jacobi, Jan Matthes, Andre Bertelsmeier und Herbert Siepmann wahrgenommen. Diese Kolleginnen und Kollegen stehen als Ansprechpartner jederzeit zur Verfügung und treffen sich wöchentlich zu ihren regelmäßigen Sitzungen.

Schulschließung wegen Corona

  

Die Landesregierung hat verfügt, dass alle Schulen des Landes ab Montag, 16.03.2020 bis zum Beginn der Osterferien geschlossen werden.

Diese Maßnahme dient der Für- und Vorsorge, um die schnelle Verbreitung des Virus zu begrenzen. Bitte gehen Sie verantwortlich mit Ihrer Zeit um, indem Sie soziale Kontakte reduzieren und Ihre Lernziele nicht aus den Augen verlieren!

Die Lehrkräfte werden in geeigneter Form mit den Schülerinnen und Schülern Kontakt halten. Bitte informieren Sie sich auf unseren bekannten Lernplattformen über Materialien und Aufgaben!

Für Schüler*innen in der Dualen Ausbildung beschränkt sich die Schließung auf den Ausfall des Unterrichts. Die Schüler*innen der Teilzeit-Bildungsgänge sind aufgefordert, mit ihren Ausbildungsbetrieben Rücksprache zu halten.

Weitere Informationen erhalten Sie unter folgenden Links:

Informationen des Schulministeriums

Informationen der Stadt Hamm